.
DIE FALSCHEN FREUNDE:
(Jänner 2001 - Jänner 2005)

DISCOGRAPHY:
(compiled by Andreas Georg Hilzensauer - Last Update: 2. APRIL 2017)


.

# Fred [Christian] SCHREIBER (* 25. Mai 1970):
Gesang & Songwriting; sämtliche Keyboards [auf "Gaesteliste" (2001) & "Alles ist Pop" (2004)]; Produzent & Arrangements [auf "Alles ist Pop" (2004)] [GRÜNDUNGSMITGLIED].

[außerdem: seines Zeichens (ehemaliger) Moderator beim Jugend- und Alternativ-Radiosender FM4 & gemeinsam mit David Schalko Gestalter (= Sprecher und/oder Buch) der ORF-Sendungen "Die Sendung ohne Namen" & "Willkommen Österreich" (= ORF - Live-Satiresendung); Fernseh- (ORF) und Radiosprecher (Radio Gong & ORF); Sprecher für Werbespots (Telekom Austria, Casinos Austria etc.); Leiter der Programmgestaltung (Ö3 & FM4); Chef des Musikverlags von "Problembär Records"; Programmleiter für Radio "EgoFM"; Drehbuch-Autor (für die ORF-Fakedoku "Das Wunder von Wien"; 2008 & das "Puls 4" - Comedy-Format "Sebergs bestes Stück"; 2016) (Danke für die Informationen & die Flyer zu den "Festen ohne Namen"!!)]

.


ALBEN (Official & Promos)

SINGLES (Maxi-CDs & Promos)

SAMPLER/ COMPILATIONS

BOOTLEGS (Auswahl)

ARTIKEL & REZENSIONEN über DIE FALSCHEN FREUNDE (Zeitschriften, Magazine, Internet)

PHOTO-GALLERY

WAS BISHER GESCHAH…..
 

FRED SCHREIBER - SOLO RELEASES
 

.
[weitere/ ehemalige Bandmitglieder]:

# Frank JANUSCHKE:
Akustik- & E-Gitarren; Songwriting [auf "Alles ist Pop" (2004)]; Produzent & Arrangements [auf "Alles ist Pop" (2004)]; Backing Vocals [GRÜNDUNGSMITGLIED] [MITGLIED v. Jänner 2001 bis Ende 2004].

[außerdem: seines Zeichens Labelmanager von "Der Freie Raum Für Musik". (Danke für das stete Lob, die Unterstützung mit Infos & das neue Photo!!)]
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

# Franz REBENSTEINER:
Baß [MITGLIED ab "Wie sie schläft" (2003) bis Jänner 2005].

[andere Bands: "Dr. Soul", "Medea" & "Die Seer" (2001-2006)] 
 
 
 
 
 

# Mario LACKNER (* 25.11.1973; Grießkirchen/ OÖ):
Schlagzeug, Percussion; Backing Vocals [bei Live-Auftritten] [MITGLIED seit Live-Auftritten im Jahre 2002 bis Jänner 2005].

[andere Bands:  "Die Päpste" (dr & voc) [Mitglied bis anfangs 2005]; "The Bad Powells" (dr); "The Funkmother" (dr - Livekoncert @ "Porgy & Bess", Wien; November 1997); "Funky Stew" (dr); "melo X" (dr & voc); „Dixieland Band“ (dr); „The Beat Maniax“ (dr) // Session-Musiker (dr & percussion) bei Reinhard Theiser & Band, Alex Machacek, Heinrich von Handzahm, Submerged, L'ame immortelle, Juci, Zweitfrau, Vera Böhnisch, Hansi Lang, Sainkho Namchylak, Forms Of Plasticity, Alex Machacek,  Doretta Carter, Count Basic, Mnozil Brass, MO & Band, Stella Jones, Elfi Aichinger, Wolfgang Puschnig, Melissa Coleman, Trompeteria,  Elke Winkens, Christian Pogatz , Panacèe,  Martin Stepanik, Jonathan Heine, Original Brothers, Kain, Harry El Fisher, Morton, Rounder Girls (=> Eurovision Song Contest), Live Spirits (Monika Ballwein & Andie Gabauer), Die Seer, Sainkho Namchylak, Pianodrum (classical modern project), Morton (Live Srummer), Anjandee, Katrin Lampe ("Liebe ist anders" - Single), Mavien Bliss, Kat Bailess, Dr. Steel, Bandage The Rockopera, Jacqmoov, HB3, Jason Farnham, Melinda Miller, Justyna Kelley, Circle Gets The Square, Shineblackhawk (Live Drummer), Track 5 von Pachecos "La Madrugada", Falcos CD "Verdammt wir leben noch", bei „Zabine“, Terra Jordens CD „Talk About It“, den CDs „Stella Jones“, „Panacee“ & „Lovely Rita“ ("Migration" – Remix of an unreleased "Lovely Rita Album" by DJ Tin Ram), bei "Simplicity of Mankind" (Ordinary World), "Indian Girl" (Sumitra), "Persönlich" (Georg Danzer), Recording Sessions für "Sculptured Music" (L.A.), auf dem Album "Monster" (der Band "No Second Thought"), dem Album "Indian Girl" (der Band "Sumitra"), dem Album "The Weekend Starts On Wednesday" (Axel Wolph; 2009), der 2088er EP von "Candyman 187 & The Havenotz", dem Album "It's Supposed to be Fun" (von Maragret Owens; 2009), der EP von Jesse Sarr, den beiden Alben von "Ordinary World", auf den Cuts 3,4,6,7,8,10,11 &12 von Axel Wolphs Album "Suddenly There Was Peace And All That Terrible Noise Was Gone With The Wind, My Hands Lying Still On Top Of My FEELTANK." (2010) // Auftritte beim "Vienna International Percussion Festival 2002", "1. Percussion Festival" 2004 (Telfs, Tirol) & "A Lovely Affair ” (2001), den "ARC Awards 2001" (Wien), "Kain-Audio" (2002 in Saalfelden), den  Musicals "Crazy Love” (Metropol, 2001), "Willy Forst" (Stockerauer Festspiele, 2003)  & "DIVAS” (Metropol, 2002), den  Pilotsdreh zur Comedy Show "Chmelar der Quäler" // Drum & Bass für "Dkay" (auf ihrem 2007er Album) // Support  für "Terry Bozzio Workshop Tour" (mit Stephan Maass) & "Marco Minnemann Clinic" (mit Stephan Maass)  - siehe auch: www.mariolackner.com (Section "Credits")] 
 
 

# [Dr.] Oliver RAHN:
Baß [auf "Gaesteliste" (2001) & bei Live-Auftritten im Jahre 2002]; Backing Vocals [auf: "Dort"][GRÜNDUNGSMITGLIED] [MITGLIED von Jänner 2001 bis Ende 2002].
(zur Zeit als Arzt "im fernen Martinique" tätig).
 
 
 
 
 

# Mischa JANISCH:
Co-Produzent [auf "Gaesteliste" (2001)], Mixer [auf "Gaesteliste" (2001) & "Alles ist Pop" (2004)] & Session-Schlagzeug [auf "Gaesteliste" (2001)]
 
 
 
 
 
 
 

[Gast-Musiker]:

# Peter HUBER:
Trompete [auf: "Dort" & "Morgen"]

# Michael KREINER:
Backing Vocals [auf: "Dort" & "Was gibt's sonst noch Neues?"]
.

.
 www.myspace.com/fredschreiber2010
https://www.facebook.com/fred.schreiber.7
.

.