.

VIDEOCLIPS (Element Of Crime & "related"):
 

# "THE LONG GOODBYE" (1986) [=> vom SFB für die Sendung "45 Fieber" hergestellt].
 

# "SOMETHING WAS WRONG": Regie: Uwe Klinkmann, Markus Schneider (1987).
 

# "MURDER IN YOUR EYES": Regie: Uwe Klinkmann, Markus Schneider (1988).
 

# "THE BALLAD OF JIMMY & JOHNNY": Regie: Ruben Hanne (1989).
 

# "SURABAYA JOHNNY ('HAPPY END') [LIVE]" [Cover Version] [3:28]: Regie: Sven Regener (1990) (auf "youtube" zu haben).
 
 


# "BLAULICHT & ZWIELICHT": Regie: Zoran Bravaric (1991).
 

# "BLAULICHT & ZWIELICHT" (Live im Bayerischen Rundfunk) (zeitweilig zu sehen gewesen auf www.myspace.com/eofc).
 

# "MACH DAS LICHT AUS, WENN DU GEHST" (Live im Bayerischen Rundfunk) (zeitweilig zu sehen gewesen auf www.myspace.com/eofc).
 

# "READ MY RIGHTS" [= engl. Version von "Sperr mich ein"]: Regie: Zoran Bravaric (1993)  [=> UNVERÖFFENTLICHT auf Tonträger!!].
 

# "SPERR MICH EIN": Regie: Zoran Bravaric (1993).
 
 


# "GANZ LEICHT" [3:55]:  Regie: "Moolox" (1993) => = Super 8 - "Fan-Video" auf der 1993er Tour von Element Of Crime vom Fahrer des Tour-Chefs gedreht (zu sehen auf "youtube").
 

# "SPERR MICH EIN": => = "Fan-Video" (zeitweilig zu sehen gewesen auf www.myspace.com/eofc).
 

# "IMMER UNTER STROM" [3:54]: Regie: "Moolox" (1993) => = Super 8 - "Fan-Video" auf der 1993er Tour von Element Of Crime vom Fahrer des Tour-Chefs gedreht (zu sehen auf "youtube").
 

# "SO WIE DU" [4:22]: => = "Fan-Video" (zeiweilig zu sehen gewesen auf www.myspace.com/eofc).
 

# "AN EINEM SONNTAG IM APRIL": Regie: Uwe Klinkmann, Markus Schneider (1994).
 

# "DIE SCHÖNEN ROSEN": Regie: BSW; Videoconsultant: Andreas Dorau (1996).
 

# "WENN DER MORGEN GRAUT": Regie: Benno Kraehahn (1997).
 

# "WENN DER MORGEN GRAUT": => = "Fan-Video" (zeitweilig zu sehen gewesen auf www.myspace.com/eofc).
 

# FINK (FEAT. SVEN REGENER ON TRUMPET): "ALS EINER EINMAL NICHT KAM (l & m: Nils Koppruch; arranged by Fink): Regie: ?? (1998).
 

# "MICHAELA SAGT": Regie: Henning Peschel (1999).
 

# "ICH WAR NICHT DABEI": Regie: Sven Regener (1999).
 

# "JUNG UND SCHÖN": Regie: Sven Regener (1999).
 

# "IRGENDWO IM NIRGENDWO": Regie: Leander Haußmann (2000).
 

# LEXY & K.PAUL (FEAT. SVEN REGENER): "ODER BEIDES" [4:46] [l & m: Alexander Gerlach, Kai Paul &Sven Regener]: Regie: ?? (2003) (zu sehen auf "youtube").
 

# ANDREAS DORAU: "KEIN LIEBESLIED" [3:54] [m: Andreas Dorau & Marcus Rossknecht/ l: Andreas Dorau & Sven Regener]: Regie: Tibor Glage (2005) (zu sehen auf "youtube").
 

# "DELMENHORST" (2005).
 

# "MITTELPUNKT DER WELT" - EPK (2005).
 

# "MITTELPUNKT DER WELT": => = "Fan-Video" (zeitweilig zu sehen gewesen auf www.myspace.com/eofc).
 

# "STRASSENBAHN DES TODES" [4:09] (2006).
 

# "FINGER WEG VON MEINER PARANOIA" [5:16]: => = "Fan-Video" (zeitweilig zu sehen gewesen auf www.myspace.com/eofc).
 

# "EIN HOTDOG UNTEN AM HAFEN" [2:54]: Regie: Leander Haußmann (2008).
 

# "ROBERT ZIMMERMANN WUNDERT SICH ÜBER DIE LIEBE: Regie: Leander Haußmann (2008).
 

# [MICHAEL] OSTROWSKI & [RAIMUND] WALLISCH: "DAS LIED VOM CONTACT HIGH" [3:05] [Text: Michael Glawogger / Musik: Sven Regener]: Regie: Michael Glawogger (2009): => Titelsong zum gleichnamigen Film; zu sehen auf "youtube".
 

# "IMMER DA WO DU BIST BIN ICH NIE" [3:06]: Regie: Marc Helfers (2009).
 

# "AM ENDE DENK ICH IMMER NUR AN DICH" [4:13]: Regie: Marc Helfers (2009).
 

# FLORIAN HORWATH (FEAT. RICHARD PAPPIK ON DRUMS & PERCUSSION): "SPEAK TO ME NOW" [3:05] [Musik & Text: Florian Horwath]: Regie: ?? (2010): => Tourimpressionen (feat. Richard Pappik on cajón); zu sehen auf "youtube".
 

# FLORIAN HORWATH (FEAT. RICHARD PAPPIK ON DRUMS, PERCUSSION & UKULELE; SVEN REGENER ON TRUMPET): "DARLIN' I CAN SEE YOU FALLIN' [3:47] [Musik & Text: Florian Horwath]: Regie: ?? (2010): zu sehen auf "Vimeo".
 

# "DER WEISSE HAI" [2:48]: Regie: Marc Helfers (2010).
 

# FREMDE FEDERN (Teaser 1) [00:57]: Regie: ?? (2010): => Teaser/Trailer zum "Compilation-Album", in dem die Jungs Poker spielen: zu sehen auf "youtube".
 

# FREMDE FEDERN (Teaser 2) [00:58]: Regie: ?? (2010): => Teaser/Trailer zum "Compilation-Album", in dem diverse Papageien gezeigt werden: zu sehen auf "youtube".
 

# MAIKE ROSA VOGEL [FEAT. SVEN REGENER: Producer (Musik) & RICHARD PAPPIK: Percussion]: "DIE MAUERN KAMEN LANGSAM" [4:37] [Musik & Text: Maike Rosa Vogel]: Regie: ?? (2011): zu sehen auf "youtube".
 

# ALBA ROHRWACHER & THEES UHLMANN [FEAT. SVEN REGENER: Baß, Trompete; Producer (Musik)]: "ME & YOU" [3:30] [l: Doris Dörrie / m: Maike Rosa Vogel]: Regie: ?? (2012): seit 24. Juni 2012 via "youtube" zu haben.
 

# FLORIAN HORWATH [FEAT. SVEN REGENER: Mix & Producer (Musik)]: "I CAN'T CONTROL IT" [2:50] [Musik & Text: Florian Horwath]: Regie: ?? (2012): zu sehen auf "Vimeo".
 

# MAIKE ROSA VOGEL [FEAT. SVEN REGENER: Hammond Orgel & Producer (Musik)]: "FÜR FÜNF MINUTEN" [2:52] [Musik & Text: Maike Rosa Vogel]: Regie: ?? (2012): zu sehen auf "youtube".
 

# MAIKE ROSA VOGEL [FEAT. SVEN REGENER: Bläser & Producer (Musik)]: "ICH BIN EIN HIPPIE" [2:48] [Musik & Text: Maike Rosa Vogel]: Regie: ?? (2012): zu sehen auf "youtube".
 

# VIERKANTTRETLAGER: "AM ENDE ENK ICH IMMER NUR AN DICH" [Element Of Crime - Cover Version] [4:32]: Tour-Video (Kamera/Schnitt: Christian Alsan) (2012): seit 14. August 2012 auf "youtube" zu sehen.
 

# MAIKE ROSA VOGEL [FEAT. SVEN REGENER: Hammond Orgel & Producer (Musik)]: "WEIZENFELDER" [3:14] [Musik & Text: Maike Rosa Vogel]: Regie: Philipp Haußmann (2013): auf der gleichnamigen iTunes-Download-EP zu haben.
 

# LEANDER HAUßMANN & SVEN REGENER: TEASER zum gemeinsamen Film "HAI-ALARM AM MÜGGELSEE (inkl. dem Titelsong, performed von Sven & Leander) [1:04]: Regie: Leander Haußmann (2012): zu sehen auf "youtube".
 

# HAI-ALARM AM MÜGGELSEE: Vorspann zum gleichnamigen Film von Leander Haußmann & Sven Regener [2:36]: Regie: Leander Haußmann & Sven Regener (2012): zu sehen auf "youtube".
 

# HAI-ALARM AM MÜGGELSEE: Offizieller Trailer zum gleichnamigen Film von Leander Haußmann & Sven Regener [2:12]: Regie: Leander Haußmann & Sven Regener (2012): zu sehen auf "youtube".
 

# JAKOB ILJA & BAND: "DIE ZEIT SCHLÄGT DICH TOT": Live-Medley der Songs des gleichnamigen Theaterstücks mit Musik [3:39]: Regie: Fabian Hinrichs (2012): zu sehen auf "youtube".
 

# ELEMENT OF CRIME - CLUBTOUR 2013: Werbe-Trailer, der anfangs 2013 auf der EOC-Website zu sehen gewesen ist (= kurze Backstage-Impressionen des EOC-Gigs im Wiener Burgtheater!!)  [1:20]: Regie: Philipp Haußmann und Jannis Greff.
 

# MAIKE ROSA VOGEL [FEAT. SVEN REGENER: Producer (Musik)]: "SO LEUTE WIE ICH" [3:25] [Musik & Text: Maike Rosa Vogel]: Regie: Leander Haußmann (2013): seit 1. Oktober 2013 zu sehen auf "youtube".
 

# STONE JACK JONES [FEAT. SVEN REGENER: Trompete]: "STATE I'M IN" [4:40] [Musik & Text: Stone Jack Jones]: Regie: ?? (2014): SW-Westernfilm (inkl. Sven Regener als Trompeter): seit Mitte Jänner 2014 zu sehen auf "youtube".
 

# "LIEBLINGSFARBEN UND TIERE" [4:14]: Regie: ?? (2014).
 

# KIMKOI: "NUR EIN GEFÜHL" [FEAT. RICHARD PAPPIK (Percussion & Producer)] [4:42]: Regie: ?? (2014): seit 18. Februar 2014 zu sehen auf "youtube".
 

# APPLES IN SPACE: "PAPER TOWN" [FEAT. RICHARD PAPPIK (Percussion & Producer)] [4:06]: Regie: ?? (2014): seit 10. November 2014 zu sehen auf "youtube".
 

# "LIEBE IST KÄLTER ALS DER TOD" [4:10]: Regie: ?? (2014).
 

# "RETTE MICH (VOR MIR SELBER) [3:57]: Regie: ?? (2015): seit 13. Februar 2015 zu sehen via "VEVO".
 

# APPLES IN SPACE: "THE OLD MAN AND THE COUNTRY" (NEW RECORDING VERSION) [FEAT. RICHARD PAPPIK (Percussion & Producer)] [3:08]: Regie: Reinaldo Desai Almeida (additional footage: Jannis Greff) (2015): seit 24. Februar 2015 zu sehen auf "youtube".
 

# MAIKE ROSA VOGEL [FEAT. SVEN REGENER: Producer (Musik) & Trompete]: "ICH SING FÜR DICH" [2:12] [Musik & Text: Maike Rosa Vogel]: Regie: ?? (2015): zu sehen auf "youtube".
 

# "WENN DER WOLF SCHLÄFT, MÜSSEN ALLE SCHAFE RUHEN [3:42]: Regie: ?? (2016): seit 2. März 2016 zu sehen via "youtube".
 

# CHAPLIN - "WENN UNS MORGEN KEINER WECKT" (ALBUM TEASER 2017) [6:09]: Regie: ?? (2017) => = "Behind The Scenes"-Footage der Album-Aufnahmen (inkl. Produzent Jakob Ilja) - Audiospur: "Snippet-Medley" des gesamten Albums; seit 20. Februar 2017zu sehen via "youtube".
 

# CHAPLIN [FEAT. JAKOB ILJA: Producer (Musik) & Lapsteel-Gitarre]: "WENN UNS MORGEN KEINER WECKT" (VIDEO EDIT) [2:58]: => = "Behind The Scenes"-Footage der Album-Aufnahmen (inkl. Produzent Jakob Ilja) - Regie: Simon Fessler (2017): seit 22. März 2017 zu sehen via "youtube".
 

# & zahlreiche weitere "Fan Videos" (auch jene, die es früher über "www.myspace.com/eofc" gab!), Live-Mitschnitte, Cover Versionen von Fans & Interviews (Sven Regener, Ed Csupkay u.a.): erhältlich über "youtube".